Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
   
 

Sella Ronda

Die große Sellastock, auch Sella Ronda genannt, ist eines der Highlights von Südtirol. Die Runde führt einmal komplett herum um das Sellamassiv, den gewaltigen Gebirgsstock am Ende des Grödner Tals, der neben Rosengarten und Drei Zinnen sicherlich zu den bekanntesten Bergen in den Dolomiten zählt.
Das majestätische Gebirgsmassiv verbindet vier der bekanntesten Dolomitenpässe: Dazu gehören das Sellajoch, das Pordoijoch, der Campolongo Pass und das Grödner Joch. Im Winter ein Traumziel für Wintersportler und ist die Sella Ronda im Sommer ein beliebtes Ziel für Mountainbiker, besonders einmal im Jahr, wenn alle Straßen für den großen Sella Ronda Bike Day nur für das Rad zugänglich sind.
 
 
 
Unverbindlich anfragen
 
 Jetzt Anfragen